Datev Formate

Postversandformat

Das Postversandformat ist von Datev zum Jahreswechsel 2017/2018 abgekündigt.
Sie können dieses Format in 2017 auch weiterhin für die Übertragung nach Datev nutzen. Sie müssen aber hierbei beachten, dass die Buchungsstapel direkt festgeschrieben werden, da diese „alte“ Format Festschreibungsmerkmale nicht unterstützt.
wir empfehlen ab 01/2017 das neue „Datev Format“ zu nutzen.

Wir werden dieses Format aber weiterhin unterstützen, da es auch in anderen Finanzbuchhaltungsprogrammen importiert werden kann.

Datev Format

Wir unterstützen auch seit Januar 2017 das Datev Format.
Diese sollten Sie ab 2017 für die Übertragung nach Datev nutzen.
Es kann mittlerweile auch von vielen anderen Finanzbuchhaltungsprogrammen importiert werden.

Um diese Format zu nutzen, müssen Sie nur, statt auf den Button „Datev Postversanddatei“ auf den Button „Datev Format“ drücken.

Format für Datev Unternehmen Online

Dieses Format basiert auf XML Datei, die von der Schnittstelle erstellt werden und in einer ZIP-Datei zusammengefasst werden. Wir unterstützen zurzeit das Format 3.00 und 4.00.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information