Amazon Datev Beleg Export

Bericht "Amazon Mehrwertsteuer Transaktionen" herunterladen

Sie können nun auch den Bericht „Amazon Mehrwertsteuer Transaktionen“ für die Belege benutzen.
In diesem Bericht sind zusätzliche Informationen zu Ihren Verkäufen gespeichert.
Z.B.: Herkunft der Lieferung (CZ, PL, DE, …)
….

Wählen Sie sich im Amazon Seller Central Backend ein.
Danach kommen Sie über „Berichte“ / „Steuer“

und dann über „Amazon Umsatzsteuer Transaktionsberichte ansehen“ auf die entsprechende Berichtseite.
Links unten finden Sie den Menüpunkt „Amazon Umsatzsteuer-Transaktionsberichte“
Hier können Sie neue Berichte anfordern oder bereits erstellte Bericht herunterladen.

oder Bericht "Alle Bestellungen" herunterladen

Klicken Sie im Amazon Sellers Central auf Berichte > Alle Bestellungen

Dieser Bericht liefert Ihnen Informationen zu von Ihnen selbst und von Amazon versandten Bestellungen, einschließlich Bestellstatus, angewandter Fulfillment-Methode, Verkaufskanal und Artikeldetails.

Der Bericht enthält alle aktuellen Bestellungen unabhängig vom Versandstatus. Es werden sowohl FBA-Bestellungen als auch von Ihnen versandte Bestellungen aufgeführt, damit Sie die Gesamtnachfrage verfolgen und analysieren können.

Der Bericht kann auf zwei Weisen abgerufen werden:

  • Nach Bestelldatum:
    Es werden Bestellungen aufgeführt, die im angegebenen Zeitfenster aufgegeben wurden.
  • Nach Änderungsdatum:
    Es werden Bestellungen aufgeführt, die im angegebenen Zeitfenster geändert (generiert oder aktualisiert) wurden.

Der Bericht enthält keine Daten, mit denen Kunden identifiziert werden könnten.

siehe Amazon Customer Help

Bericht "Von Amazon versandte Sendungen" herunterladen

Wenn sie nur durch Amazon versenden, können Sie auch den Bericht „Von Amazon versandte Sendungen“ nutzen.

Dieser Bericht liefert Ihnen umfassende Informationen auf Artikelebene zu mit Versand durch Amazon versandten Bestellungen, inklusive Artikelpreis, Artikelanzahl, Versandinformationen und Informationen zur Sendungsverfolgung.

In dem Bericht sind alle abgeschlossenen und an das „Versand durch Amazon“-System übermittelten Sendungen in der von Ihnen angegebenen Zeitspanne aufgeführt. Es kann sein, dass im angegebenen Zeitraum versendete Bestellungen noch nicht aufgeführt sind, falls uns die Daten dazu noch nicht vorliegen. Diese Daten finden Sie dann in Berichten zu späteren Zeitspannen. So stellen wir sicher, dass die Berichtdaten zu allen Zeiträumen konsistent sind. Wenn Sie neuere Informationen benötigen, fordern Sie einfach einen Bericht zu einer aktuelleren Zeitspanne an.

siehe Amazon Customer Help

Alle Amazon® CSV Formate

  • Bestellreport ohne Gift-Wrap:
    order-id order-item-id purchase-date payments-date buyer-email buyer-name buyer-phone-number sku product-name quantity-purchased currency item-price item-tax shipping-price shipping-tax ship-service-level recipient-name ship-address-1 ship-address-2 ship-address-3 ship-city ship-state ship-postal-code ship-country ship-phone-number delivery-start-date delivery-end-date delivery-time-zone delivery-Instructions
  • Bestellreport mit Gift-Wrap:
    order-id order-item-id purchase-date payments-date buyer-email buyer-name buyer-phone-number sku product-name quantity-purchased currency item-price item-tax shipping-price shipping-tax gift-wrap-price gift-wrap-tax ship-service-level recipient-name ship-address-1 ship-address-2 ship-address-3 ship-city ship-state ship-postal-code ship-country ship-phone-number gift-wrap-type gift-message-text delivery-start-date delivery-end-date delivery-time-zone delivery-Instructions
  • Statistik-Export aus Amazon:
    payments-status order-id order-item-id payments-date payments-transaction-id item-name listing-id sku price shipping-fee quantity-purchased total-price purchase-date batch-id buyer-email buyer-name recipient-name ship-address-1 ship-address-2 ship-city ship-state ship-zip ship-country special-comments upc VAT
  • FulFillment Datei:
    amazon-order-id merchant-order-id shipment-id shipment-item-id amazon-order-item-id merchant-order-item-id purchase-date payments-date shipment-date reporting-date buyer-email buyer-name buyer-phone-number sku product-name quantity-shipped currency item-price item-tax shipping-price shipping-tax gift-wrap-price gift-wrap-tax ship-service-level recipient-name ship-address-1 ship-address-2 ship-address-3 ship-city ship-state ship-postal-code ship-country ship-phone-number bill-address-1 bill-address-2 bill-address-3 bill-city bill-state bill-postal-code bill-country item-promotion-discount ship-promotion-discount carrier tracking-number estimated-arrival-date fulfillment-center-id fulfillment-channel sales-channel

Sie können dies kontrollieren, indem Sie die Datei mit einem Texteditor öffnen (z.B.: Editor Startmenü → Zubehör → Editor) Die erste Zeile enthält die folgende Feldnamen. Mehr Informationen, wie Sie die Belege auf der Amazon® Webseite exportieren können erhalten Sie auf folgender Amazon® Seite: Amazon.de Marketplace

Import des Berichts

Nach dem Download der Amazon-Report-Datei, müssen Sie die Datei unter „Amazon Export Datei“ auswählen.

Mit dem Button „Amazon Belege importieren“ werden diese importiert. Und in der Liste angezeigt.

Achtung:
In diesem Fall wurden die Artikel irrtümlich mit 0% Umsatzsteuer bei Amazon eingestellt. Die Schnittstelle übernimmt exakt die Steuer, die Amazon zu dem entsprechenden Verkauf im Report liefert.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information